Ernährung beim Hund - Ergänzungsfuttermittel

Ergänzungsfuttermittel haben häufig einen schlechten Ruf. Sagt man ihnen doch nach überflüssig und sogar teilweise schädlich zu sein. Doch wie viel Wahrheit steckt in diesen simplen Aussagen? Und benötigt dein Hund Ergänzungsfuttermittel?

Genau diese Fragen möchten wir dir in diesem Blog beantworten und erläutern dir dazu alles, was du zum Thema Ergänzungsfuttermittel wissen solltest.

Ernährung beim Hund - Nahrungsergänzungsmittel

Das betrifft natürlich nicht nur Zweibeiner, sondern auch unsere Vierbeiner. Denn schon lange ist das Gesundheitsbewusstsein auch bei Tierhaltern angekommen und die ausgewogene Ernährung inklusive Ergänzungsfuttermittel für viele bereits ein wichtiger Bestandteil des gesunden Alltags ihrer Fellnase. Um zu erkennen, ob das Ergänzungsfuttermittel für deine Fellnase geeignet ist, solltest du dir die enthaltenen Stoffe genau anschauen und überlegen, welchen Bedarf du bei deinem Hund decken möchtest.


Für welche Hunde besteht Bedarf?

Ernährung beim Hund - Nahrungsergänzungsmittel

Generell hat fast jeder Hund Bedarf! Dies beginnt alleine schon mit dem täglichen Futter.

Wird der Hund geBARFt, ist es schwer, ihm ohne Ergänzungsfuttermittel alle für ihn wichtigen Mineralstoffe und Vitamine zukommen zu lassen. Daher greifen Zweibeiner in der Regel auf Ergänzungsfuttermittel in verschiedener Form zurück! Seien es Öle und Fette oder Vitaminkonzentrate, welches dem Futter zugegeben wird. Doch auch für Hunde, welche durch Alleinfuttermittel in Form von Trockenfutter oder Nassfutter gefüttert werden, besteht häufig Bedarf an einer Ergänzung. Alter, Aktivitätsgrad sowie eventuelle Vorerkrankungen oder rassebedingte Anfälligkeiten spielen bei der Rationierung des Hundes eine wichtige Rolle. Ist dein Hund zum Beispiel recht aktiv oder bereits ein Senior, hat er einen anderen Nährstoffbedarf als ein durchschnittlicher erwachsener Hund. Auch bei einer Vorbelastung durch Allergien und Krankheiten kann der Bedarf an einzelnen Nährstoffen aufgrund der unterstützenden Funktion für den belasteten Organismus individueller ausfallen. Wird dieser Bedarf nicht ausgeglichen und zum Alleinfuttermittel keine Nährstoffe ergänzt,  kann es bereits nach kurzer Zeit zu einer Mangelerscheinung kommen. Muss dein Hund zum Beispiel auf Diät gesetzt werden, reduzierst du neben Kalorien auch die Nährstoffmenge, sodass dein Hund gegebenenfalls ebenfalls nicht mehr ausreichend versorgt wird.


Was ist in mammaly Snacks enthalten und wofür?

Ernährung beim Hund - Nahrungsergänzungsmittel

Unsere Produkte wurden von Futtermittelexperten entwickelt und sind genau auf die verschiedenen Bedürfnisse der Fellnasen abgestimmt. Dabei machen wir uns die Superkräfte der Natur zu Nutzen und verzichten komplett auf Konservierungsstoffe. Unsere Snacks enthalten in ihrer Grundzusammensetzung Prä- und Probiotika sowie bereits alle für den Hund wichtigen Nährstoffe und Vitamine. Zusätzlich enthaltenes Roh-Lecithin sorgt für einen gesunden Fettstoffwechsel sowie Beta-Glucane zur Stärkung der Abwehr und des Immunsystems deines Hundes.

Schaut man sich unsere Produkte im Einzelnen an, enthalten diese jeweils auf das Bedürfnis zugeschnittene Inhaltsstoffe.


Happy Hips für Knochen und Gelenke

Happy Hips enthält Chondroitinsulfat, Glucosamin, Grünlippenmuschelmehl und Methylsulfonylmethan, welche vorbeugend gegen Gelenkbeschwerden wirken können. Hyaluronsäure fördert den Aufbau neuer Knorpelmasse, Futterkalk und Eierschalenpulver dienen als natürliche Kalziumlieferanten für gesunde Zähne und Knochen.

Ernährung beim Hund - Nahrungsergänzungsmittel für Knochen und Gelenke

Erklärung: Die Knorpelmasse wird vom Körper produziert und dient dem Schutz der Gelenke und der Abfederung beim Laufen und Springen. Kann der Körper nicht ausreichend Knorpelmasse produzieren oder ist diese beschädigt, kann es zu Trägheit bis hin zu akuten und chronischen Schmerzen kommen. Bei hoher Aktivität des Hundes hat dieser einen höheren Nährstoffbedarf, welcher ausgeglichen werden muss, da der Körper ansonsten unter Umständen nicht ausreichend Knorpel produzieren kann, um der Abnutzung entgegenzuwirken. Daher leiden gerade sehr aktive Hunde häufig an Gelenkproblemen. Zudem nimmt die Fähigkeit des Körpers, die Knorpelmasse zu erneuern, mit steigendem Alter ab, sodass auch Hundesenioren häufig von Gelenkproblemen und Schmerzen betroffen sind.

Durch die regelmäßige Zufütterung von Happy Hips, kannst du deinen Hund dabei unterstützen, seine Gelenke und Knochen noch länger gesund zu halten und Gelenkproblemen und Schmerzen vorbeugen. Mit Happy Hips sind die Gelenke und Knochen deines Hundes optimal geschützt.

Du willst mehr über Happy Hips erfahren? Dann solltest du dir die folgenden Artikel durchlesen:

"Happy Hips", "Erfolgsgeschichten", "Erfahrungen mit Happy Hips"

Wenn du mehr zum Thema Gelenke- und Knochen bei deinem Hund erfahren möchtest, empfehlen wir dir auch unsere folgenden Artikel:

"Top 5 Tipps für Gesunde Gelenke beim Hund", "Arthrose beim Hund", "Die Hüftgelenksdysplasie beim Hund"

 

Lucky Belly für Magen und Verdauung

Das enthaltene Präbiotikum Inulin dient als Nahrung für die körpereigenen Darmbakterien. Rosmarin, Kurkuma und Ingwer können entzündungshemmend und durchblutungsfördernd wirken und mit bioaktiven Substanzen zum Zellschutz beitragen.

Ernährung beim Hund - Nahrungsergänzungsmittel gegen Durchfall und Verstopfung

Erklärung: Hat dein Hund etwas schwer Verdauliches gefressen, kann es zur Reizung des Magen-Darm-Trakts kommen. Ebenfalls können ein Parasitenbefall oder eine Krankheit dazu beitragen, dass der Verdauungstrakt deiner Fellnase geschwächt wird. Dies kann sich in Durchfall und Verdauungsproblemen äußern, aber auch weitaus schwerere Folgen haben. Funktioniert der Magen-Darm-Trakt oder einzelne Organe deines Hundes nicht mehr zuverlässig, kann der Hund wichtige Nährstoffe aus seiner Nahrung nicht aufnehmen und verarbeiten. Es kann zu einer Unterversorgung kommen.

Damit es nicht erst zu Magen-Darm-Problemen kommt, kannst du deinem Doggo regelmäßig Lucky Belly geben. Die enthaltenen Prä- und Probiotika können deinem Hund dabei helfen, seine Darmflora zu regulieren und Durchfall sowie Verstopfung vorbeugen. Mit Lucky Belly ist der Magen-Darm-Trakt deines Hundes optimal geschützt und kann problemlos arbeiten.

Du möchtest mehr über Lucky Belly erfahren? Lies gerne auch folgende Beiträge:

"Lucky Belly", "Erfolgsgeschichten", "Success Stories"

Wenn du mehr zum Thema Magen-Darm bei deinem Hund erfahren möchtest, empfehlen wir dir auch unsere folgenden Artikel:

"Top 5 Tipps - Für eine gesunde Hundeverdauung", "Verstopfung beim Hund", "Durchfall beim Hund".

 

Relax Time gegen Stress und Angst

Mit enthaltenem Hanfmehl und Baldrian kann unser Relax Time dazu beitragen, das zentrale Nervensystem zu beruhigen und für eine ausgeglichene Fellnase sorgen. Seealgenmehl unterstützt zusätzlich die Verdauung und das Immunsystem. L-Tryptophan kann beruhigend und stimmungsaufhellend wirken.

Ernährung beim Hund - Nahrungsergänzungsmittel gegen Stress und Angst

Erklärung: Übermäßiges Putzen, Kratzen, Durchfall, Erbrechen oder gar Zittern können Symptome für Stress beim Hund sein. Häufig fehlinterpretieren wir diese Symptome und bemerken nicht, wie gestresst unsere Fellnase ist. Dabei sollten wir dringend etwas unternehmen, denn Stress schwächt das Immunsystem und kann deinen Hund anfälliger für Krankheiten machen. Die Auslöser für Stress können dabei häufig schon für uns kleine Änderungen in der Alltagsroutine sein. 

Wusstest du, dass wenn du Stress auf Arbeit, Angst und Sorgen hast, du dies auf deinen Hund übertragen und damit für Stress bei ihm sorgen kannst? Vielen Hundehaltern ist dies nicht bewusst. Aber auch das alltägliche Alleinbleiben kann für deinen Doggo Stress bedeuten. Darf dein Hund sich in deiner Abwesenheit frei in der Wohnung bewegen, kann es sein, dass er sich als pflichtbewusster Doggo in der Verantwortung sieht, dein Domizil während deiner Abwesenheit für dich zu bewachen. Hunde, die den ganzen Tag quer durch die Wohnung laufen, haben meist keine Zeit zum Ausruhen und sind daher öfter müde und erschöpft, wenn du nachmittags von der Arbeit kommst. 

Es ist also ratsam, deinem Hund während deiner Abwesenheit nur je nach Größe ein bis zwei Räume zur Verfügung zu stellen und ihm, wenn du das Haus verlässt, noch eine Ration Relax Time zu geben. So kann er in deiner Abwesenheit entspannen und ihr könnt den Nachmittag dann ganz entspannt bei einem gemeinsamen Spielen oder Gassi gehen genießen.

Durch die natürlichen Inhaltsstoffe von Relax Time wie Baldrian und Hanfmehl kann dein Hund sich von innen heraus auf natürliche Weise beruhigen und entspannen. Mit Relax Time kommt dein Doggo zur Ruhe.

Du möchtest mehr über Relax Time erfahren? Lies gerne auch folgende Beiträge:

"Relax Time", "Erfolgsgeschichten", "Erfahrungen mit Relax Time"

Wenn du mehr zum Thema Stress und Angst bei deinem Hund erfahren möchtest, empfehlen wir dir auch unsere folgenden Artikel:

"Top 5 Tipps - Gegen Stress und Angst beim Hund", "3 Gründe für Stress beim Hund", "Stress und Angst beim Hund vermeiden".

 

Shiny Hair gegen Haut- und Fellprobleme

Mit Seealgenmehl für eine intensivere Pigmentierung von Haut und Fell. Brennnessel verhilft dem Fell zu einem seidigen Glanz und trägt zur Entgiftung bei sowie Beta Carotin zur Stärkung der Hautgesundheit und Hyaluronsäure zur Verbesserung der Haut- und Zellstruktur.

Ernährung beim Hund - Nahrungsergänzungsmittel Haut und Fell

Erklärung: Die Aufgabe des Felles ist der Schutz vor äußeren Einflüssen wie Witterung und Parasiten, so wie vor Verletzungen der Haut. Die Haut wiederum dient zum Schutz des Körpers vor dem Austrocknen, Mikroorganismen und chemischen Substanzen. Zudem ist sie für den Hund ein zusätzliches Sinnesorgan, welches zur Regulierung der Körperwärme beiträgt. Die optimale Funktion der Haut und des Fells ist daher essenziell für die Gesundheit deines Hundes. 

Aufgrund von Allergien, Krankheiten und Ungleichgewicht des Nährstoffgehalts kann es jedoch dazu kommen, dass verschiedene Organe nicht mehr perfekt funktionieren, was sich auf Haut und Fell des Hundes auswirken kann. Ist zum Beispiel die Talgproduktion gestört, kann nicht mehr ausreichend Talg ins Fell abgegeben werden, woraufhin dieses stumpf und spröde wird. Man sieht seinem Hund also quasi an, dass ihm etwas fehlt. Wenn das Fell deines Hundes über einen längeren Zeitraum hinweg nicht ausreichend Nährstoffe zur Verfügung hat, können die Schutzmechanismen von Haut und Fell ihre Zuverlässigkeit verlieren. Dadurch wird der Hund anfällig für Krankheiten und Parasiten.

Shiny Hair kann durch seine natürlichen Inhaltsstoffe wie Hyaluronsäure, Lachsöl und Beta Carotin zur Verbesserung der Haut- und Zellstruktur deines Hundes beitragen und somit seinen natürlichen Schutzmechanismus unterstützen. Für einen gesunden, weichen und glänzenden Doggo.

Du möchtest mehr über Shiny Hair erfahren? Lies gerne auch folgende Beiträge:

"Shiny Hair", "Erfolgsgeschichten", "Erfahrungen mit Shiny Hair"

Wenn du mehr zum Thema Haut und Fell bei deinem Hund erfahren möchtest, empfehlen wir dir auch unsere folgenden Artikel:

"Top 5 Tipps - Für gesundes Fell beim Hund", "Haarausfall beim Hund", "Schuppen beim Hund".

 

Fresh Smile für eine gesunde Zahn- und Maulhygiene

Mit Natriumtripolyphosphat zur Verhinderung von Zahnsteinbelag sowie Pfefferminze zur Verbesserung von Maulgeruch. Futterkalk und Eierschalenpulver dienen zusätzlich als Kalziumlieferant für gesunde Zähne.

Ernährung vom Hund - Nahrungsergänzungsmittel gegen Zahnstein & Zahnfleischentzündung

Erklärung: Hundebesitzer sind sich dessen häufig gar nicht bewusst, wie wichtig die Zahnpflege bei ihrem Liebling ist. Doch auch der Wolf, von dem unsere Doggos abstammen, pflegen ihre Zähne instinktiv. Wenn der Wolf seine Beute zerteilt, reißt er diese mit Haut und Fell, wodurch Rückstände von den Zähnen des Wolfes abgerieben werden. Auch das Kauen der Knochen reinigt die Zähne des Wolfes. Da sich die ursprüngliche Ernährung im Laufe der Zeit jedoch sehr gewandelt hat und wir unsere Hunde heutzutage sehr selten natürlich ernähren, ist es wichtig, ihn bei der Zahnpflege zu unterstützen. Dazu kommt, dass Alleinfuttermittel für Hunde häufig mit reichlich Getreide versetzt ist. Die darin enthaltenen Kohlenhydrate können den pH-Wert im Maulraum deines Hundes verändern und die Bildung von Zahnstein begünstigen. 

Hat sich dieser erst einmal gebildet, kann die Folge daraus eine Zahnfleischentzündung sein, wodurch sich schädliche Bakterien bilden. Die Zähne des Hundes sind über den Kiefer mit seinem Körper verbunden, wodurch die Bakterien in die Blutbahn des Hundes gelangen und sich im schlimmsten Falle sogar in dessen gesamten Organismus ausbreiten können. Dies kann bis hin zu Leber-, Nieren und Herzerkrankungen führen. Eine gesunde Zahnhygiene ist daher auch bei deinem Hund zwingend nötig.

Wenn du deinem Doggo regelmäßig Fresh Smile fütterst, können die Leckerchen deinem Hund dabei helfen, auf natürliche Weise Zahnstein vorzubeugen. Enthaltene Natriumsalze in Verbindung mit Zinksulfat weichen das Kalksalz, welches für Zahnstein verantwortlich ist, auf und binden dies im Speichel deines Hundes. Bereits vorhandener Zahnbelag kann dadurch aufgelöst werden. Fresh Smile kann die Zahn- und Maulhygiene deines Doggos unterstützen und sorgt für eine freshe Hundeschnauze.

Du möchtest mehr über Fresh Smile erfahren? Lies gerne auch folgende Beiträge:

"Fresh Smile", "Erfolgsgeschichten", "Erfahrungen mit Fresh Smile"

Wenn du mehr zum Thema Zahn- und Maulhygiene bei deinem Hund erfahren möchtest, empfehlen wir dir auch unsere folgenden Artikel:

"Mundgeruch beim Hund", "Zähneputzen beim Hund", "Zahnstein beim Hund".

 

Wir hoffen, dass wir dir all deine Fragen zum Thema Ergänzungsfuttermittel für Hunde beantworten konnten. Wenn du mehr rund um die Ernährung deines Hundes wissen möchtest, lies gern auch unsere Blogs zu „Richtige Fütterung“ und „BARFen“.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen