Active Balance

Dir ist die richtige Hundeernährung wichtig und bist noch auf der Suche nach einem geeigneten Hundeleckerli? Dann werden dir die Hundeleckerlis von mammaly gefallen! Denn Active Balance von mammaly sind gesunde Hundeleckerlis, die zusammen mit Tierärzten entwickelt wurden, um deinen Hund mit den richtigen Mineralstoffen und Superfoods zu unterstützen. Denn jeder Hund verdient es verwöhnt zu werden und gesund zu bleiben!


Warum solltest du deinem Hund Active Balance Hundeleckerlis füttern?

Heutzutage ist es leider häufig so, dass viele herkömmliche Produkte zur Hundeernährung aus zweifelhafter Herkunft stammen oder Konservierungsstoffe, sowie unnötige Geschmacksverstärker enthalten. 

Wir bei mammaly haben es uns zur Aufgabe gemacht, Hunde durch gesunde und natürliche Hundeleckerlis zu unterstützen, um die Hundegesundheit lange aufrecht zu erhalten. Active Balance ist unser Allrounder, dem du deinen Hund geben kannst, um ihn zu verwöhnen. Wenn du also auf gesunde Ernährung deines Hundes achtest, dann sind unsere Snacks die perfekte Wahl für dich und deinen Fellfreund. 

Grund dafür sind diese leckeren und gesunden Superfoods. In Active Balance Hundeleckerlis sind wertvolle Gemüsearten, wie Karotte, Sellerieknollen oder Rote Beete enthalten. Diese unterstützen die Verdauung durch Ballaststoffe, die die Darmentleerung auf positive Weise unterstützen. 

Schau dir doch mal die ganzen tollen Inhaltsstoffe an:

  • Hühnerfleisch und Hühnerleber aus Bayern
  • Gemüsemix: In Active Balance sind wertvolle Gemüsearten, wie Karotte, Sellerieknollen oder Rote Beete enthalten. Diese unterstützen die Verdauung durch Ballaststoffe, denn diese beschleunigen die Darmentleerung auf positive Weise.
  • Brennnessel: Sie wirkt entwässernd und kann somit eine entgiftende Wirkung haben. 
  • Löwenzahn: Diese seit Jahrhunderten benutzte Heilpflanze kann Entzündungen vorbeugen und spendet der Haut Feuchtigkeit. 
  • Wertvolle Gemüsearten, wie Karotte, Sellerieknollen oder Rote Beete: Unterstützen die Verdauung durch Ballaststoffe, denn diese beschleunigen die Darmentleerung auf positive Weise. 
  • Eierschalen und Futterkalk: Diese beiden Calciumquellen stärken die Zähne und die Knochen deines Vierbeiners. 
  • Zuckerrübenfasern: Durch sie werden die Zähne deines Hundes mechanisch gereinigt, während er den Snack zerkaut. 
  • Süßkartoffel: Durch ihren süßlichen Geschmack und besonders viel enthaltene Vitamine und andere Nährstoffe ist sie unverzichtbar für deinen Liebling.
  • Präbiotika wie Inulin: So nennt man Nährstoffe für die Darmbakterien deines Hundes. Denn nur wenn diese richtig arbeiten, kann die Verdauung optimal funktionieren. 
  • Probiotika: In Active Balance sind eine Vielzahl von gesunden Mikroorganismen enthalten, die den Darm unterstützen. Wir garantieren dir sogar eine Mindest-Gesamtkeimzahl von 100 Millionen kolonienbildenden Einheiten pro Snack!

 


Ist Active Balance für meinen Hund geeignet?

Unser Anliegen ist es, mit unseren Hundeleckerlis die Gesundheit deines Hundes zu erhalten oder sogar zu verbessern. Möchtest du deinem Hund gesunde Hundeernährung ermöglichen, und seine Abwehrkräfte unterstützen, dann ist Active Balance genau das richtige Produkt für deinen Liebling.

Bei den folgenden Symptomen solltest du aber auf jeden Fall einen Tierarzt aufsuchen:

  • Andauerndes Erbrechen
  • Andauernder Durchfall
  • Apathie
  • Anzeichen für Schmerzen wie Bewegungsunlust
  • Juckreiz oder vermehrtes Kratzen
  • Rötungen der Haut
  • Fellausfall
  • Gewichtsverlust

Wird mein Hund Active Balance essen?

Wir haben von einigen Kunden erfahren, dass ihre Hunde sich, anders wie bei anderen Snacks, nicht gleich auf unsere Produkte stürzen. Dies mag an der einzigartigen Textur der mammaly Produkte oder aber auch an den verschiedenen Superfoods liegen, mit denen sie versehen sind. Denn diese verströmen natürlich einen anderen Geruch als handelsübliche Belohnungen für Hunde. Sei aber unbesorgt, denn schlussendlich ist die Akzeptanzrate sehr hoch. Sollte dein Liebling Active Balance also nicht sofort verschlingen, gib ihm einfach ein paar Tage Zeit.  


Wie füttere ich Active Balance?

Du kannst die tägliche Ration entweder über den Tag verteilen oder vielleicht auch beim Training verfüttern, dies bleibt ganz dir überlassen. Unsere Fütterungsempfehlung lautet 1 Hundeleckerli je 2 kg Körpergewicht. Bitte bedenke, dass du unsere Snacks mit in die Futterration einberechnen musst, um Übergewicht und Verdauungsstörungen zu vermeiden. 

Willst du mehr von uns und Active Balance erfahren? Dann schau doch mal auf unserer Website mammaly.de vorbei!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Julia Brüner
Julia Brüner
mehr über den Autor